Samstag, 20. November 2010

Zugluft-Elch


Hier ist er nun, der Star unserer Couch. Eigentlich soll er die Zugluft stoppen, die unter Türen durchzieht aber er ist so nett anzusehen, dass er vor Türen gar nicht wirklich zur Geltung kommen würde. Also darf er nun neben mir auf dem Sofa sitzen und ein freundliches Gesicht machen.



Einen Monat habe ich immer mal wieder an ihm gearbeitet, ich musste schon ein bisschen Gas geben, denn es war doch ziemlich viel Arbeit. Zum Glück hat mich meine Freundin Petra unterstützt und die Bekleidung (Stulpen, Pulswärmer und Schal) gestrickt. Der Elch ist gehäkelt und hat einiges an Wolle "gefressen". Die Anleitung habe ich aus der "Lena Nr. 11/2010".

Kommentare:

  1. Wow, da hast Du jetzt aber einen süssen Elch auf dem Sofa sitzen.

    Und dein Mann? Der muss jetzt vor der Tür sitzen und die Zugluft abhalten? :-)

    Der ist echt toll geworden.

    Liebe Grüsse
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Dein Mann braucht dann aber auch Stulpen,Pulswärmer und Schal, damit er mit dem Elch konkurieren kann!!
    Der Elch ist echt klasse geworden!
    Gruß Ingrid

    AntwortenLöschen