Samstag, 5. Mai 2012

Heute war so ein furchtbar grauer Tag, gestern konnte man noch Rad fahren und Eis essen. Darum habe ich mir heute mal ganz viel Farbe unter die Näh- und die Stickmaschine geholt. Natürlich wieder eine Eule, die sind einfach zu niedlich. Gerne gebe ich sie weiter, aktuell findet man sie hier.


Kommentare:

  1. Tolle Farben genau das Richtige wenn es draußen so grau in grau ist, dann leuchten sie gleich noch mal so sehr!
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Christine,

    die Farben deiner Geldbörse und Eule konntest du selbst wählen und die sind richtig klasse und gefallen mir richtig gut.
    Das obere Bild sieht ein bisschen aus wie bei uns. Wohnst du am Rhein?

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Irmgard,

      es ist nur der Rhein-Herne Kanal, also nicht ganz der Rhein aber durchaus auch sehr schön.

      Gruß Christine
      Aus dem Kohlenpott :)

      Löschen
  3. Liebe Christine,
    habe Dank für Deine lieben Zeilen bei mir. Von Genie bin ich weit entfernt. Chaot triffts eher;-)
    Kannst Du mir vielleicht einen Link schicken zu der Stickankleitung, ich finde die nicht. Das wäre meine erste Stickarbeit an der ich mich versuchen möchte - ich bin doch soooo ein Strandfan. Vielen lieben Dank Grüße Kirsten

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christine,
    ich finde Deine Sächelchen soooo schön, alle!
    Ich hab im Moment leider nicht die Zeit für irgendwas *seufz
    Ganz liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Christine.
    Süßes Täschchen und die Eule ist auch sehr niedlcih.
    grüße aus der Nachbarschaft Jana.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Christine,

    bei uns ist es am Wochenende auch so grau gewesen. Heute lächelte die Sonne ab und an schon mal :))

    Herzlichen Dank für deinen lieben Kommentar (welchen ich mich veröffentlice aus Egoismus). Ich habe dir eine Mail geschrieben.

    Liebe Grüße,
    Ilal

    AntwortenLöschen