Samstag, 28. Januar 2012

Frühling...

...soll es werden, ich bin schon richtig gierig danach. Vor allem bei den Entwürfen haben wir uns von der kommenden Jahreszeit inspirieren lassen. Für die Hasen ist es noch ein bisschen früh, auch wenn ich vorhin im Supermarkt bereits Schokoeier und -hasen hätte kaufen können. Da war ich dann doch etwas von den Socken. Die Applikationen gibt es als Pes Datei oder als fertige Aufnäher übrigens hier.

Donnerstag, 26. Januar 2012

Kleine Börse




Hier nun mal eine andere Ausführung einer Geldbörse. Wir werden keine Freundinnen befürchte ich. Die von Bianca - stickenundmehr - sind einfach unschlagbar schön und auch von der Qualität erstklassig.

So, ihr Lieben, nun wisst ihr womit ich fast den ganzen Tag verbracht habe...
Diese Börse hat zwei große Fächer für Scheine, zwei Kartentäschchen und das Kleingeldfach. Die Farben sind in der Realität wesentlich heller, irgendwie hätte man das bei Tageslicht fotografieren sollen.

Jetzt nähe ich lieber wieder Nadelkissen.

Sonntag, 22. Januar 2012

Nadelblumen


Heute habe ich mal ein wenig mit der Stickmaschine experimentiert und mir überlegt, dass es in einem Nähkurs bspw. sehr praktisch ist ein individuelles Nadelkissen zu haben. Eines mit Namen ist sicher auch noch mal was Besonderes. Maria war ganz begeistert von meinem Nadelkissen, welches ich bei Bianca gewonnen hatte und hat gemeint, knallgrün würde ihr gefallen. Mal sehen, was sie am Dienstag dazu sagt. Wer die Idee mag, kann das auch gerne bei mir anfragen.

Mittwoch, 18. Januar 2012

Dienstag, 17. Januar 2012

Unglaublich toll...




Das ist mir grad von der Maschine gehüpft, bin voller Elan!

Gestern bekam ich Post von Pingelinchen oder auch Nicole. Wir stehen schon ziemlich lange in sehr gutem Kontakt zueinander und haben uns hier über unsere Blogs, auch aufgrund der vielen Gemeinsamkeiten, kennen gelernt. Ab und zu schicken wir uns mal das ein oder andere unserer Meisterwerke so als Überraschung hin und her und ich bekam nun ein wahrliches Meisterwerk. Ein Photobuch über meinen Blog aus dem Jahr 2011.

Das ganze Jahr noch einmal auf Papier, das ist so richtig klasse, ein gutes Gefühl darin zu blättern, noch einmal all die Kommentare zu lesen, denn auch die hat Nicole alle hinzugefügt. Also Fast ein Lese-Tage-Bilderbuch.

Liebe Nicole,

ich danke Dir von ganzem Herzen, vor allem für Deine Freundschaft. Sicher werden noch viele, viele Mails zwischen uns durch das Netz sausen. Die Zeit, die Du Dir dafür genommen hast, bedeutet mir sehr viel, weil das in der heutigen Hektik nicht so selbstverständlich ist.

Nun lasse ich aber auch mal eben die anderen einen Blick werfen, wenn auch nur einen kleinen ;)

Sonntag, 15. Januar 2012

Versuchswochenende...



Geldbörsen, die mich sooo viele Nerven gekostet haben. Ohne die guten Ratschläge von Bianca wäre ich wohl verzweifelt.

Donnerstag, 12. Januar 2012

Nadeletui



Ich habe mal wieder ein bisschen was genäht, hier kommen dann auch meine Kam snaps mal zum Einsatz. Diese netten Begleiter jeder Handarbeitssüchtigen gibt es auch hier.
Das ist meins und es sind auch schon Nadeln eingezogen.

Sonntag, 8. Januar 2012

Samstag, 7. Januar 2012

Mein Kampf mit dem Reissverschluss...



Heute hatte ich einen richtig schönen Vormittag. Mein Mann hat mich nach Dortmund in zwei Stoffgeschäfte gefahren und ich habe mir schöne neue Stoffe gekauft, ich bin ganz begeistert. Aber seht selbst.

Aktuell kämpfe ich dann mit weiteren Tilda Kosmetiktäschchen. Noch ist der Reissverschluss nicht perfekt eingefasst. Also bei der ersten Tasche hatte ich scheinbar Anfängerglück, hier bin ich nun schon etwas gefrustet...

Mittwoch, 4. Januar 2012

Tilda Kosmetiktäschchen




Hier ist nun das erste Täschchen. Auf Wunsch gefertigt und wie ich finde ganz gelungen.

Sonntag, 1. Januar 2012

Was ein Glück...

..., dass ich gestern Morgen dem Postboten geöffnet habe, obwohl ich noch im Schlafanzug da stand ;)Vielen Dank, liebe PetraIch habe mich wirklich sehr gefreut.