Montag, 28. Oktober 2013

Wie im Flug...

...vergeht die Zeit. Schon wieder eine neue Woche und sie bringt Sturm und Regen. Ideales Wetter zum Handarbeiten.
Auf Kundenwunsch sind verschiedene Dinge entstanden. Kosmetiktäschchen mit Namen und ein Kissen in 50 x 50 cm.
Nun ist es schon Mittag, mal sehen, ob vielleicht gebratene Hähnchen vorbeifliegen... ;O)


Mittwoch, 23. Oktober 2013

gestrickter Loop

Edles Grau in schönem Farbverlauf. Trägt sich hervorragend und ging ratzfatz.

Dazu ein beerefarbenes Portemonnai, welches man auch in meinem Shop findet und schon kann der Herbst loslegen.

Sonntag, 6. Oktober 2013

Unglaublich!

Während meine Männer sich mit der Apfelernte beschäftigt haben, habe ich ein wenig genäht. Aber wirklich spektakulär ist heute nur der Anblick der Äpfel. Schon gestern sind wir zum heimischen Obstsaftproduzenten gefahren und haben eine ganze Wagenladung Äpfel dort abgegeben. Wir können das nicht selbst verarbeiten, dazu fehlen uns die Zeit und auch die Möglichkeiten. Soviel Kuchen kann man nicht backen, geschweige denn essen. In der Truhe tummeln sich auch schon die diversen Päckchen mit Pflaumenkuchen. Ich kenne diesen Baum nun solange ich hier wohne, das sind fast 19 Jahre, ich kann mich nicht daran erinnern, dass er jemals so viele Äpfel getragen hat, eher war er immer das Sorgenkind. Toll, eine wahre Pracht! Der Handwagen war auch schon einmal fast randvoll, das was ihr seht ist die zweite Fuhre!



Mittwoch, 2. Oktober 2013

Kleinigkeiten...

... brauchen auch ihre Zeit. Mein Papa hat nun leider ewig auf seinen neuen Schlüsselanhänger warten müssen und auch die für die weiteren Garagenschlüsselanhänger haben ewig gebraucht.

Manchmal wäre ich gerne die bezaubernde Dshini, die mal die Arme verschränkt und nickt und alles ist fertig ;o)